Informationsaustausch dank Social Intranet beim Flughafen Zürich

Für den Flughafen Zürich sind der Informationsaustausch und die Zusammenarbeit entscheidend. Die 1’700 Mitarbeitenden der Flughafen Zürich AG sorgen gemeinsam mit rund 27’000 Mitarbeitenden bei über 280 Flughafenpartnern tagtäglich dafür, dass jeder Aufenthalt am Flughafen Zürich zu einem positiven Erlebnis wird.

Seit November 2019 fördert ein modernes Social Intranet, basierend auf SharePoint Online und dem Framework Wizdom, diesen Informationsaustausch und ermöglicht die Kommunikation innerhalb des Unternehmens über alle drei Bereiche „top-down“, „bottom-up“ und „peer-to-peer“. Nebst einer Cloud-basierten Zusammenarbeitsplattform, die vollständig im Intranet integriert ist, können sämtliche Anwender News lesen, liken, kommentieren und ebenfalls selbst beisteuern.

Ein modernes Social Intranet, basierend auf SharePoint Online und dem Framework Wizdom, fördert den Informationsaustausch und ermöglicht die Kommunikation innerhalb des Unternehmens über alle drei Bereiche "top-down", "bottom-up" und "peer-to-peer".

News

Die News im Intranet sind unterteilt nach Kanälen, die vom Anwender individuell abonniert werden können. Ebenfalls im Intranet verfügbar sind Neuigkeiten aus Arbeitsräumen und Projektseiten. Die Anzahl der Kanäle wurde im Vergleich zum vorherigen Intranet reduziert um die Nutzung für Autoren und Anwender zu vereinfachen. Zudem wurde der Prozess der News-Bearbeitung dezentralisiert: das Autorenteam ist deutlich gewachsen und News-Verantwortliche können neue Beiträge direkt im System erfassen.

Informationen und Inhalte

Das bestehende Intranet war über die Jahre sowohl strukturell als auch inhaltlich gewachsen und die Auffindbarkeit von relevanten Informationen hatte dadurch gelitten. Im Zuge des neuen Intranets wurden daher die Inhalte aktualisiert und auf das wesentliche reduziert sowie die Strukturierung der Inhalte vereinfacht. Eine eindeutige Zuweisung von Seitenverantwortlichen sowie ein Content-Review-Prozess stellen sicher, dass die Inhalte auch in Zukunft aktuell bleiben. Der Anwender wird durch eine mächtige Suche dabei unterstützt, schnell und einfach Personen, Dateien und Informationen zu finden.

Eine mächtige Suche hilft schnell und einfach Personen, Dateien und Informationen zu finden.

Mobile Access

Eine Kommunikation und Interaktion mit den Mitarbeitenden kann nur stattfinden, wenn diese auch erreicht werden. Dementsprechend war eine maximale Reichweite eine wesentliche Anforderung an die neue Intranet-Lösung, insbesondere die Erreichung von Mitarbeitenden, die nicht am Schreibtisch arbeiten. Das neue Intranet ist dank Cloud-Architektur und responsive Design für sämtliche Geräte geeignet. Nebst dem PC im Büro können die Anwender nun auch von überall aus via Notebook, Tablet und Mobile Phone auf das Intranet zugreifen.

Mobile Ansicht vom Social Intranet, basierend auf SharePoint Online und dem Framework Wizdom.

1stQuad – Ihr kompetenter Partner für Social Intranet mit SharePoint Online

Beschäftigen Sie sich derzeit gerade mit der Frage, wie Sie beim Thema Social Intranet weiter kommen? Dann sollten Sie unbedingt mit uns sprechen. Gerne dürfen Sie uns kontaktieren, um mehr über unsere Lösungen mit Office 365 und Microsoft SharePoint oder unser ganzheitliches, modulares Intranet & Collaboration Angebot zu erfahren. Zudem finden Sie weitere interessante Informationen in unseren anderen Blogbeiträgen zu Microsoft Office 365 und Microsoft SharePoint und dem Wizdom Framework.