Michael Hofer

Michael Hofer
05.08.2011
5 Kommentar(e)

Source Code im Wiki oder ganz allgemein auf einer SharePoint-Seite darstellen? Gar kein Problem und erst noch gratis, dank dem SyntaxHighlighter von Alex Gorbatchev und dem 1stQuad Syntax / Code Highlighter WebPart!


Der SyntaxHighlighter von Alex Gorbatchev ist eine Open Source JavaScript Bilbiothek, welche die optisch schöne Darstellung von Syntax respektive Code in einer HTML-Seite ermöglicht und folgende Syntaxen unterstützt:
  • ActionScript3
  • Bash/shell
  • ColdFusion
  • C#
  • C++
  • CSS
  • Delphi
  • Diff
  • Erlang
  • Groovy
  • JavaScript
  • Java, JavaFX
  • PerlPHP
  • Plain Text
  • PowerShell
  • Python
  • Ruby
  • Scala
  • SQL
  • Visual Basic
  • XML
1stQuad hat die SyntaxHighlither-Bilbiothek nun in einen SharePoint WebPart verpackt, so dass auf einfachste Weise SharePoint Seiten, z.B. Wiki-Einträge oder Blogs, mit Syntax- und Code-Beispielen ergänzt werden können:


Die Vorgehensweise für Editoren ist dabei denkbar einfach: Das WebPart in den HTML-Editor oder die WebPart-Zone einfügen, die Syntax/den Code direkt auf der Seite (ohne Aufruf der WebPart-Eigenschaften) einfügen, die entsprechende Syntax auswählen - und los geht's: Dank der Preview-Funktion wird das Resultat direkt und ohne verheriges Speichern angezeigt:


Tip: Um die gesamte Syntax respektive den gesamten Code in die Zwischenablage zu kopieren macht man übrigens einen Doppelclick darauf. Dies macht einerseits die Selektion, andererseits wird der Inhalt so formattiert, dass auch alle Einrückungen und Zeilenumbruche mit in die Zwischenablage übernommen werden.

Der 1stQuad Syntax Highlighter WebPart kann gratis (allerdings auch ohne verbindlichen Support und as-is) heruntergeladen und frei verwendet werden. Bitte benutzen Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

Wichtige Hinweise:
  • Der SyntaxHighlighter von Alex Gorbatchev kann unter folgenden Lizenzen benutzt werden: MIT License sowie GLP.
  • Wenn Sie den WebPart einsetzten, dann machen Sie doch bitte eine Spende für die Pflege und Erweiterung dieser tollen Open Source Bibliothek.
  • Die frei vergübare Version des WebParts lädt sämtliche Brushes (= Syntaxen), welche oben aufgeführt sind. Der SyntaxHighlighter-Autoloader funktioniert leider unter SharePoint und dessen komplexen JavaScripts nicht. Dies verursacht beim ersten Download einen kleinen Overhead, da etliche (sehr kleine) Java-Script Dateien heruntergeladen werden müssen.
Es würde uns sehr freuen, wenn Sie hre Erfahrungen mit dem Syntax Highlighter WebPart über die Kommentar-Funktion mit uns teilen könnten.

Weitere hilfreiche 1stQuad-Erweiterungen, wie wir sie auf diesem Blog bereits vorgestellt haben, finden Sie ab sofort übersichtlich zusammengeführt an folgender Stelle:
Apps, WebParts & Tools


Kommentar hinterlassen




Is four = six ? (true/false)

Kommentar(e)

Hallo, ich würde gerne die Erweiterung "Syntax Highlighter" mal testen.
MFG

Christian Schramm | 16.02.2015 10:35:26

 

Wo kann man dieses WebPart herunterladen? Ist es auch für SharePoint 2013 verfügbar?

Thomas Kurth | 22.08.2014 11:29:38

 

Bin gerne am Syntax Highlighter interessiert. Besten Dank vorab.

Alexander Haslimann| 05.02.2014 08:36:16

 

Wirklich eine Super Implementierung der SyntaxHighlighter Bibliothek.

Wir werden das WebPart auch hauptsächlich für ein Wiki verwenden.

MfG
Andreas Roth

Andreas Roth | 25.03.2013 18:01:02

 

Hallo Michael, eure Umsetzung funktioniert super! Endlich kann auch Code vernünftig in einem Wiki dargestellt werden. Danke schön! Gruß René

René Hézser| 22.09.2011 08:09:49