Cloud Collaboration mit Office 365

Flughafen Zürich: Start frei für Cloud Collaboration mit Office 365

Der Flughafen Zürich gilt als der beste Flughafen ausserhalb Asiens (Handelszeitung Airport Rating 2019). Besonders gut kommen bei den Reisenden sowohl die zeitgemäss funktionale Gestaltung und die tadellose Sauberkeit als auch die effizienten Abläufe an. Auch für die 1’700 Mitarbeitenden der Flughafen Zürich AG stehen effiziente Abläufe im Zentrum und seit November 2019 steht ihnen dafür eine neue digitale Zusammenarbeitsplattform zur Verfügung.

Basierend auf Office 365 und dem Framework Wizdom können Mitarbeitende in wenigen Minuten neue Projekt- oder Arbeitsgruppenräume erstellen und interne Kolleginnen und Kollegen sowie externe Partner im Handumdrehen dazu einladen. Dies klappt nicht nur vom internen Desktop aus: Auch unterwegs und vom Smartphone oder Tablet aus können Arbeitsräume erstellt und Personen eingeladen werden. Die Plattform ist ein wichtiger Schritt um die digitale Zusammenarbeit im Unternehmen zu vereinfachen.

Mobiler Zugriff

Einfach zusammenarbeiten

Mit dem Wechsel vom klassischen File Share zu Office 365 bzw. SharePoint Online wird insbesondere die Zusammenarbeit an Office-Dokumenten wesentlich einfacher. Dokumente werden automatisch versioniert und gesichert, können gleichzeitig gemeinsam bearbeitet werden und Änderungen sind sofort sichtbar. Dank intelligent vorstrukturierter Arbeitsräume finden sich Mitwirkende sehr rasch in neuen Projekten zurecht und können den Fokus  auf den Inhalt statt die Struktur legen.

Cloud Collaboration mit Office 365

Partner melden sich mit eigenem Konto an

Mit wenigen Klicks können externe Partner mittels E-Mail-Adresse eingeladen werden. Dies hat den Vorteil, dass Partner, die bereits einen eigenen Office-365-Account haben, sich damit direkt anmelden können und weder ein neues Konto noch ein neues Passwort benötigen. In den meisten Fällen ist dabei durch Single-Sign-On gar keine Eingabe der Anmeldedaten nötig. Einfacher geht es nicht!

Automatisch erstellte Teamräume

Während teamübergreifende Zusammenarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen stattfindet, werden teaminterne Dokumente und Informationen in Organisationseinheitsgefässen abgelegt. Da diese Gefässe durch die Organisationsstruktur vorgegeben werden, werden sie auch zentral und automatisch aus der aktuell gültigen Hierarchie in SAP generiert und nötigenfalls restrukturiert.

Automatisch erstellte Teamräume

Einfach – aber auch sicher

Die Flughafen Zürich AG hat mit diesem Projekt den Schritt in die Microsoft Cloud gemacht. Entsprechend gründlich wurde auch das Thema Sicherheit beleuchtet. Aufgrund der vielseitigen Sicherheitsmechanismen von Azure und Office 365 konnten die zahlreichen internen Richtlinien erfüllt werden. Insbesondere wurde sichergestellt, dass jeglicher Zugriff ausserhalb der Firma über Multifaktorauthentifizierung gesichert ist.

1stQuad – Ihr kompetenter Partner für Cloud Collaboration mit Office 365

Beschäftigen Sie sich derzeit gerade mit der Frage, wie Sie beim Thema Cloud Collaboration weiter kommen? Dann sollten Sie unbedingt mit uns sprechen. Gerne dürfen Sie uns kontaktieren, um mehr über unsere Lösungen mit Office 365 und dem Framework Wizdom oder unser ganzheitliches, modulares Intranet & Collaboration Angebot zu erfahren. Zudem finden Sie weitere interessante Informationen in unseren anderen Blogbeiträgen zu Microsoft Office 365 und dem Wizdom Framework.