Michael Hofer

Michael Hofer
19.01.2012
4 Kommentar(e)

Aufgrund der grossen Nachfrage und vieler Rückmeldungen habe ich für unsere Gratis-Lösung "Dynamisches Inhaltsverzeichnis für SharePoint Foundation Listen-Wikis" eine Version 2.0 erstellt. Die Neuerungen: Pro SharePoint Site (und nicht mehr pro Site Collection) ein-/ausschaltbar sowie die Möglichkeit, das Inhaltsverzeichnis für Foundation "Site Pages" nicht anzuzuzeigen.

2012-08-03: UPDATE Version 2.1

Das Wiki Inhaltsverzeichnis von 1stQuad Solutions erstellt dynamisch über JavaScript eine Hierarchy aus den gefundenen HTML Header-Elementen (H1 bis H4, konfigurierbar):


Wichtig: Dies ist kein WebPart oder eine andere Komponente, die manuell einer Seite hinzugefügt werden soll, sondern ein globales "Plug-In" für alle Wiki Seiten.

Für die von uns am 23.03.2011 veröffentlichte Gratis-Version für Microsoft SharePoint Foundation 2010 Wikis verwendet das JQuery JavaScript Framework sowie das Table-Of-Contents JQuery Plugin von Doug Neiner, erweitert um einige JavaScript-Funktionen zur Integration in SharePoint.

Die Version 2.0 beinhaltet folgende Verbesserungen:
  • Das Inhaltsverzeichnis kann neu je Site und nicht mehr je Site Collection eingeschaltet werden.
  • Das JavaScript, welches das Inhaltsvereichnis dynamisch erstellt enthält neue frei konfigurierbare Parameter:
    • Soll das Inhaltsverzeichnis auch auf "normalen" Seiten (SitePages) angezeigt werden? Standard: nein
    • Je nach Sprache der Site können die entsprechenden Übersetzungen hinterlegt werden.
Gerne stellen wir auch diese Version Gratis zur freien Verwendung zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontakt-Formular und wir senden Ihnen gerne den Link zum Download.

Und was ist mit SharePoint Enterprise Wikis?

Die Lösungs ist prinzipiell auf alle SharePoint Wiki's anwendbar, d.h. auf die aus der Microsoft SharePoint Foundation 2010 bekannten Wikis (Listen-basiert) sowie die Microsoft SharePoint Server 2010 Enterprise Wikis, der Ansatz für die Installation und Konfiguration ist jedoch anders. 1stQuad Solutions GmbH hat sich auf Wiki-Lösungen spezialisiert und bietet nicht nur ein dynamisches Inhaltsverzeichnis für SharePoint Enterprise Wiki, integriert in vorgefertige Seiten-Layouts, sondern noch viel mehr. Melden Sie sich bei Interesse einfach über unser Kontakt-Formular.

Upgrade / Installation

Da es sich um eine Sandboxed-/User-Solution handelt ist der Update der Lösung sehr einfach (siehe auch hier):
  • Für Site Collections, welche das dynamische Inhaltsverzeichnis benutzt haben das Feature " 1stQuad's List-Wiki Extensions - Table of Contents" (65bcb035-6615-4093-82e3-6b2d619af064) deaktivieren
  • Bereits installierte Sandboxed Solution Version 1.0 deaktivieren und entfernen
  • Version 2.0 hochladen und aktivieren
  • Je Site (und nicht mehr Site Collection!), die das Inhaltsverzeichnis verwendet das Feature " 1stQuad's List-Wiki Extensions - Table of Contents" ()wieder aktivieren (65bcb035-6615-4093-82e3-6b2d619af064)
Für die generelle (Neu-)Installation sehen Sie bitte den Post vom 23.03.2011.


Individuelle Anpassungen

Wenn Sie auf auch ein Inhaltsverzeichnis für die "normalen" Seiten (SitePages) haben möchten, wenn Sie Sites in anderen Sprachen als Englisch oder Deutsch haben oder wenn Sie die Anzeige generell anpassen möchten, dann können Sie die folgende Datei auf Site Collection-Ebene z.B. mit SharePoint Designer editieren:

<SiteCollectionURL>/Style Library/WikiExtensions/ToC
/1stquad.wikiextensions.toc.js


Kommentar hinterlassen




Is eight = eight ? (true/false)

Kommentar(e)

Gibt es hier mittlerweile auch eine funktionierende Lösung für SharePoint Online 2013? Wäre super!

Oliver Schmalzl | 23.02.2014 12:49:50

 

Hallo Christian, wir haben die Lösung für Office 365 noch nicht entsprechend getestet oder angepasst, verschiedene Interessenten haben uns aber bestätigt, dass die Erweiterung auch unter Office 365 einwandfrei läuft. Ich maile Dir gleich den entsprechenden Download-Link.

Felix Ulrich| 10.02.2014 11:22:52

 

Hoi Michael, kann diese Erweiterung auch für Office365 eingesetzt werden? Wenn ja würde ich diese gerne ausprobieren.

Christian Bamert| 28.01.2014 12:20:16

 

Sehr geehrte Damen und Herren, im Zuge einer Neuerstellung eines Enterprise Wikis würden wir gerne das von ihnen angebotene Plug-In verwenden. Können Sie mir dies zur Verfügung stellen? Vielen Dank für Ihre Bemühungen. M

Felix Brinkmann| 21.05.2012 12:05:03